TACTICAL CARBINE

Der Tactical Carbine Lehrgang vermittelt neben den unterschiedlichen Schießtechniken die Grundlagen der Verteidigung unter Nutzung von unterschiedlichen Deckungen und Taktiken zum Schutz der eigenen Sicherheit. Durch das Force und Force Training werden realistische Szenarien nachgestellt und die notwendigen Abwehrmaßnahmen vermittelt. Jedes Training beinhaltet eine Nachtübung bei der die erlernten Fähigkeiten unter Low Light Bedingungen abgerufen werden.

Kursinhalte, Dauer, Ort:

  • Grundlagen Verteidigungsschießen/Taktisches Schießen mit der Langwaffe
  • Beschießen von mehreren Zielen mit Magazin- und Positionswechsel
  • Dynamisches Schießen auf mehrere Ziele mit unterschiedlichen Entfernungen
  • Eigensicherung durch Nutzung unterschiedlicher Deckungen
  • Schießen aus der Deckung mit verschiedenen Anschlagsarten
  • Taktisches Vorgehen im Team – Close Quarters Battle (CQB)
  • Realistisches Training im Force und Force Szenario (FX – Waffen)
  • Störungsbeseitigung Langwaffe
  • Maximale Teilnehmeranzahl: 8
  • Dauer: 4 Tage
  • Ort: Polen

Waffen, Munition und Ausrüstung¹:

  • AR15 im Kal. 5,56×45 inkl. 600 Schuss
  • AK-47 im Kal. 7,62×39 inkl. 150 Schuss
  • AR15 FX im Kal. 5,56×45 inkl. 100 Schuss
  • Gehörschutz und Schutzbrille
  • Sling und Magazintaschen

Unterkunft & Verpflegung:

  • Unterkunft mit Vollpension
  • Unterbringung erfolgt in 2 – 3 Bett Zimmern

Teilnahmebedingungen:

  • Mindestalter: 21
  • Gültiger Personalausweis
  • Führungszeugnis ohne Einträge
  • Erfolgreiche Teilnahme am Schießkurs Carbine

Preis : 1690,00 € inkl. MwSt.

¹ Waffen, Munition und Ausrüstung werden vor Ort gestellt und sind in den Lehrgangsgebühren enthalten.